Vita

seit 2010 Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Berlin
seit 2003 freischaffender Künstler und Graphiker in Berlin.
1999 – 2002 freischaffender Künstler und Graphiker in Krakau.
1995 – 1998 freischaffender Künstler und Graphiker in Sankt Petersburg.
1989 – 1995 Studium an der Staatlichen Akademie für Gewerbekunst in Sankt Petersburg. Abschluss: Diplom-Designer.
1968 Geboren in Kiew, Ukraine


Einzelausstellungen

2020 „Semantische Reisen“, Burg Stargard
2016 „Zeichenmechanik“, Alte Pumpe, Berlin
2014 „Denkfehler“, Galerie Kunst Projekt Forma:t, Berlin
2009 „Feldstudien und Fährfahrten“, gemeinsam mit Ulrike Kirchner, Galerie F92, Berlin
2004 „strassen|feger zu fuß“, Selbsthilfeprojekt “mob – obdachlose machen mobil e.V./ strassenfeger”, Berlin
1998 „Postkarte für einen Freund“, Galerie “Borey”, Sankt Petersburg
1996 „Schritte“, Kulturzentrum “Art-Klinik”, Sankt Petersburg
1996 „Kosmologie der Fläche“, Sankt Petersburg


Gruppenausstellungen

2021 Ausstellung „Kein Thema 5“, KunstHaus Potsdam e.V., Potsdam
2013 ARTGESCHOSS, Galerie auf Zeit, Wolfenbüttel
2012 Ausstellung, G11 am Funkhaus, Berlin
2011 Ausstellung „Kunst in Steglitz und Zehlendorf 2011“
2011 Ausstellung, Kunst- und Kulturfestival „48-Stunden Neuköln“, Berlin
2009 Ausstellung „QUERSCHNITT 22“ im ROSEGGER KUNST ZENTRUM, Berlin
2007 Ausstellung, Berliner Klangkunstfest Mitte „Landschaft“
2007 „Ichthyophilie und andere Verlockungen II“, Galerie Oko, Berlin
2007 „Ichthyophilie und andere Verlockungen I“, Galerie Kunstreich am Pergamonmuseum, Berlin
2005 Ausstellung, Festival „SOHO im Ottakring 2005“, Wien
1997 Ausstellung „PROJECTUS – eine Botschaft an die Nachwelt“, Künstlerverband Russlands, Sankt Petersburg
1995 Ausstellung „Das Lebensumfeld“, Sankt Petersburg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.